Sonntag, 10. Mai 2015

Schwarze Reisnudeln an scharfer Kokos-Safran-Sauce mit gebratenem Spargel und Avocadowürfeln

Als ich am Samstag im Supermarkt diese schwarzen Reisnudeln, die mit glutenfrei und vegan angeschrieben waren, gesehen habe, bin ich fast ausgeflippt! A vegan dream came true… Ich habe mir solche Spaghetti schon seit langem gewünscht. Nicht weil sie so aussergewöhnlich gut schmecken sondern einfach wegen ihrer aussergewöhnlichen Farbe, die man sonst nur als Sepiaspaghetti aus Hartweizen kennt. Diese Nudeln sind ein absoluter Hingucker und lassen einen einfachen Spaghettiplausch zu einem optischen Festessen werden. Zu einer extravaganten Nudel gehört ein exquisites Gemüse und eine raffinierte Sauce. Was würde sich besser eignen als der zarte aphrodisierende Spargel und eine cremig-vollmundige Avocado vermählt mit dem kostbarsten aller Gewürze, dem Safran. Ich verspreche Euch, durch die Vereinigung dieser feinen Zutaten, wird diese Mahlzeit nicht nur zu einem optischen Festschmaus, sondern ist für alle Sinne ein Gedicht.


Rezept ergibt zwei Portionen

450 g weisser Spargel
1 Zwiebel
1 lange Chilischote
1 TL Olivenöl
120 ml Kokosmilch
1 Safranbriefchen
120 g schwarze Reisnudeln (oder Nudeln nach Wahl)
Salz


Die Spargeln schälen und die holzigen Enden abbrechen. Die Spargeln in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote waschen und in feine Ringe schneiden.

Die Zwiebel schälen, fein hacken und im Olivenöl, in einer beschichteten Bratpfanne, glasig braten. Danach die Spargeln und Chilischoten zugeben. Alles mit Salz würzen und ca. 4 Minuten scharf anbraten. Der Spargel sollte auf keinen Fall zu weich gekocht werden, sondern noch leicht knackig sein. Das Gemüse mit der Kokosmilch ablöschen und den Safran untermischen. Die Pfanne vom Herd nehmen.

Die Avocado halbieren, entkernen, schälen und in Würfel schneiden. Die Avocadowürfel zum Spargel geben, unterrühren und alles mit Salz abschmecken.
 

Die schwarzen Reisnudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Die gekochten Nudeln unter die Sauce und das Gemüse mischen und alles nochmals kurz erhitzen und dann heiss servieren.
 
 
Vielleicht wär das ja etwas für das nächste Familienessen... Was meint Ihr? :) Ich wünsche Euch viel Spass beim Kochen und Geniessen.
 
 
Alles Liebe Ida

Kommentare:

  1. Hallo! Mmmhhh, das hört sich aber lecker an!! Die Reisnundeln find ich super, verwende sie auch total gerne und weißer Spargel is sowieso immer ein Gewinner, oder?! ;-) Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Anja! Oh ja, das finde ich auch :) ich bin ein totaler Spargelfan und kann gar nicht genug davon haben :)

      Ganz liebe Grüsse Ida

      Löschen
  2. Die gab es bei uns auch die Tage.mit einer Bärlauch Joghurt Sauce...ich bin übrigens elli_now von Instagram :-D.
    Alles Liebe,
    Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön Dich auch hier anzutreffen liebe Elli! :) Mhhh.. das klingt total lecker! Die Nudeln sind einfach der Hit sehen so cool aus und finde sie schmecken auch super :)

      Ganz liebe Grüsse

      Löschen
  3. Richtig geile Farbe :O und Hunger hab ich nun auch ;-)
    Bekommt man die Nudeln in einem normalen Supermarkt ? kenne sie sonst auch nur mit Sepia.

    Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Euch hungrig zu machen ist mein Ziel... ;) Ich habe sie bei Alnatura gefunden und vorhin auch noch nie gesehen. Glaube nicht dass es die auch in einem normalen Supermarkt gibt.

      Ganz liebe Grüsse Ida

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...